Chorausflug 2019

Kirchenchor Neuenkirch lässt die Seele baumeln

Pünktlich zum diesjährigen Ausflug des Kirchenchores Neuenkirch hatte sich der Hochnebel verzogen und die Sonne strahlte am stahlblauen Himmel. Daher erst recht fröhlich starteten wir per Pöstli-Extrafahrt nach Luthern zu einem stündigen Marsch nach dem Wallfahrtsort Luthern Bad. Über Feld und Flur mit Sicht auf das hügelige Luzerner Hinterland bekamen wir nasse Füsse vom Tau und erhitzte Köpfe von der Sonne. Wir genossen das gesellige Wandern und Plaudern. Nach Kaffee und Gipfeli wurde uns bei einer Führung der Kraftort Luthern Bad näher gebracht. Das 2018 neu eingeweihte Arm- und Fussbad in der stillen Heilquellen-Grotte wurde zu einem speziellen, fast mystischen Erlebnis. Im unterirdischen Bau können Arme und Füsse ins kalte Wasser getaucht werden. Die Grotte lässt die Besucher das Wasser mit allen Sinnen erleben und die Stille erfahren. Durch unseren Gesang wurde der Aufenthalt in diesem Raum zusätzlich zu einem einzigartigen Akustikerlebnis. Das Arm- und Fussbad dient der Gesundheit von Körper und Geist. 

Auf der «Fahrt über Land»  führte uns Seppi, unser versierter Chauffeur, nach Madiswil zum Restaurant Bürgisweyerbad. Kulinarisch aufs Köstlichste verwöhnt durften wir anschliessend so richtig die Seele baumeln lassen. Der prächtige, liebevoll gepflegte Romantikgarten mit seinem Weiher bietet viele Möglichkeiten zum Verweilen und Träumen! Anschliessend ging unsere Reise weiter über Altbüron nach Alberswil. Auf dem Bio-Hof Burgrain konnte man sich über den zukunftsorientierten Landwirtschaftsbetrieb informieren, den grosszügigen Hofladen besuchen, das Agrarmuseum erkunden, den Lehrbienenstand besichtigen oder in der Burgrain-Stube einen Kaffee trinken. Einige Chörler nutzten die Zeit für die Besteigung der Burganlage Kastelen. Auf dem Turm konnten wir unsere Eindrücke vom Luzerner Hinterland nochmals in Erinnerung rufen. Die Aussicht war prächtig. Spätnachmittags ging die Fahrt zurück nach Neuenkirch. Wir fuhren über‘s Ostergau, vorbei an der idyllischen Moorlandschaft, zerstreuten Bauernhöfen mit Pferde- und Kuhweiden, zurück nach Hause. Unsere Reise ist vorbei, zurückbleiben werden schöne Erinnerungen.

Der Kirchenchor Neuenkirch am Gesangsfest in Hitzkirch

Download
Pressetext zum Gesangsfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.7 KB